Type to search

DIY Leseecke

33 Schriftarten mit Rahmen für kreative Beschriftungen

Jedes Jahr beschrifte ich unsere Weihnachtsgeschenke individuell und mit so viel Kreativität wie ich nach all dem Aussuchen und Verpacken noch aufbringen kann.

Dieses Jahr entdeckte ich das Handlettering für mich und stieß bei all den Büchern am Markt auf „Hand Lettering – die 33 schönsten Alphabete.

Leipziger Mama - 33 Schriftarten mit Rahmen für kreative Beschriftungen

Ich würde mal sagen, dass in diesem Buch nicht nur 33 Alphabete, sondern auch viele Anregungen für eigene Kreativität, gute Anleitungen zum Nachmachen sowie noch ein paar schicke Schnörkel für dekorative Ergänzungen der Schriften enthalten sind.

Dabei sind auch so einige Beispiele enthalten, die direkt Lust zum Nachzeichnen machen.

Jetzt „Hand Lettering – die 33 schönsten Alphabete“ bei Amazon kaufen

Leipziger Mama - 33 Schriftarten mit Rahmen für kreative Beschriftungen

Auf dem ersten Blick war ich etwas verwirrt. Denn meine bisherigen Erfahrungen mit Handlettering-Anleitungen beschränkten sich auf das Buch „Handlettering: Handbuch mit 50 kreativen Handschriften“*. Darin wird recht übersichtlich und Schritt für Schritt gezeigt wie die Buchstaben entstehen.

Dagegen wird nun hier in „Hand Lettering – die 33 schönsten Alphabete“ eine recht ausführliche Anleitung auf unterschiedlichen Papierarten gezeigt. Neben kariert auch liniert und gepunktet. Für mich als absolute, blutige Anfängerin ist das sogar noch einen Tick besser. Denn so kann ich Kästchen für Kästchen die Buchstaben nachzeichnen.

Auch unterschieldiche Zeichenwerkzeuge werden hier mit hervorgehoben. Denn ein Fineliner ist sicher nicht so ganz zu gebrauchen, wenn man zum Beispiel die Unzialschrift zu Papier bringen möchte ;)

Leipziger Mama - 33 Schriftarten mit Rahmen für kreative Beschriftungen

Ja, ich selbst brauche sicher noch eine Menge Übung. Mit „Hand Lettering – die 33 schönsten Alphabete“ wird es jedoch deutlich leichter.

Dieses Jahr habe ich zum Teil keine Anhänger genutzt. Aber ich denke, dass man selbst, wenn man so wie ich die Schrift direkt auf die Geschenke pinselt, definitiv – wenn auch etwas schräg und ungleichmäßig – einen tollen Hingucker auf den Geschenken zaubern kann.

Nun aber endlich ein kleines Fazit

Dieses Buch ist für Anfänger sehr gut geeignet, aber auch für Fortgeschrittene sicher eine gute Ergänzung, um noch die eine oder andere Schrift umsetzen zu können.

Die zahlreichen Rahmen, Schnörkel und sonstigen Schriftergänzungen sind wie ein kleiner Bonus und peppen das eine oder andere Handlettering-Projekt zusätzlich auf.

Gerade jetzt zu Weihnachten kann ich dieses Buch auf jeden Fall empfehlen. Damit verleiht ihr euren Geschenken auf jeden Fall den letzten Schliff.

Übrigens ist das Buch auch ideal, um sein Bullet Journal etwas aufzupeppen ;)

Tags:
Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, aktuell leidenschaftliche Hausfrau und Schülerin, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

  • 1

You Might also Like

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *