Drei ausgefallene Bücher, die einfach perfekt für Grundschüler sind. Die beiden Wissensbücher sind ideal ab der zweiten Klasse. Denn zumindest bei meinem Sohn waren beide Themen Inhalt des Unterrichts. Und ein Freundebuch gehört doch einfach zur Schule, oder?

„Bitte nicht öffnen – Nur meine Freunde“

Das ist mal ein etwas anderes Freundebuch. Mit schrägen Fragen und der Forderung sich künstlerisch auszuleben. Denn die Freunde sollen hier ihr eigenes Stofftiermonster erfinden.

Mein Sohn liebt die Reihe und war extrem begeistert als dieses Freundebuch in den Ferien bei uns eintraf. Nun reicht er es mit einem Strahlen an seine Freunde weiter und die sind ordentlich gefordert. Immerhin sind nicht nur 2 Seiten auszufüllen, sondern auch auf zahlreichen weiteren Seiten Kleinigkeiten hinzuzufügen. Ich erwarte also in einigen Monaten ein schön buntes Buch wieder zu sehen 😉

Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-65047-4
Altersempfehlung: 8-11 Jahre

„Bitte nicht öffnen – Nur meine Freunde“ bei Amazon*

Bücher passend zum Schulstart - Von Freundebuch bis hin zu Wissenswertem

„Ich wollt‘, ich wär ein Huhn“ von Barbara Sandri, Francesco Giubbilini & Camilla Pintonato

In der zweiten Klasse hatte mein Sohn das Thema Nutztiere. Neben Kühen und Schafen ging es natürlich auch um Hühner. Doch seit wir „Ich wollt`, ich wär ein Huhn“ haben, wissen wir: Da wurde allenfalls an der Oberfläche gekratzt. Auch mir war nicht bewusst wie viel man allein über Hühner lernen kann.

Dieses Buch enthält enorm viel Wissen über das Federvieh und ist eine tolle Ergänzung zum Lehrstoff. Die Texte sind nicht zu lang und auch die Bilder gut gestaltet. So können die Kids immer wieder darin Blättern und immer wieder Neues lernen.

Verlag: Kleine Gestalten
ISBN: 978-3-89955-868-5
Altersempfehlung: ab 7 Jahren

„Ich wollt‘, ich wär ein Huhn“ bei Amazon*

Bücher passend zum Schulstart - Von Freundebuch bis hin zu Wissenswertem

„Zählen, rechnen, messen – Wie Zahlen uns helfen, die Welt zu verstehen“

Es war tatsächlich ein Unterrichtsthema während des Homeschooling. Die Kinder sollten sich mit Maßangaben und auch der Temperatur beschäftigen. Einen Vormittag war mein Sohn mit Lineal und Maßband in seinem Zimmer unterwegs und nahm die Maße seiner Möbel und Spielzeuge 🙂

Auch „Zählen, rechnen, messen“ ist eine tolle Ergänzung zum Unterricht. Kinder lernen hier auf unterhaltsame Weise, wie spannend und lustig Zahlen sein können und wie sie uns helfen, die Welt zu begreifen. Einfach ein Buch, in dem man immer wieder blättert und stets etwas neues entdeckt.

Verlag: Kleine Gestalten
ISBN: 978-3899558197
Altersempfehlung: 8-10 Jahre

„Zählen, rechnen, messen – Wie Zahlen uns helfen, die Welt zu verstehen“ bei Amazon*

Bücher passend zum Schulstart - Von Freundebuch bis hin zu Wissenswertem

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles