Habt ihr am Sonntag schon etwas vor?

Nein? Perfekt! Denn „Unter meinem Bett“ wird im Kupfersaal mit einem Releasekonzert gefeiert.

Ihr kennt „Unter meinem Bett“ noch nicht? Kein Problem! Hier kommen ein paar Infos dazu…

Frisch auf den Plattenteller

Auch die vierte Auflage der Reihe „Unter meinem Bett“ ist vielversprechend. Denn sie bleibt ihrem Konzept treu und liefert fetzigen, niemals langweiligen neuen Sound fürs Kinderzimmer.

Erneut hauen zahlreiche deutschsprachige Musiker auf den Putz bzw. in die Tasten und Saiten, darunter Gisbert zu Knyphausen, Dota, Maeckes, Alin Coen, Buddy Buxbaum (Ex-Deichkind) u.v.m.

Die neuen Lieder handeln von Extrawürsten (28 Meter lang!), schreckhaften Drachen oder feigen Nüssen und animieren Kinder und Eltern zum Mitsingen, -hüpfen und Nachdenken. Inhaltlich und musikalisch bietet das Album erneut die bunte Mixtur von leise bis laut, albern bis anspruchsvoll, harmonisch bis wild. Eines aber haben die Songs gemeinsam: »Alle, alle sind Musik«!

Stets ist der Kinderalltag im Mittelpunkt. Sei es mit einem Protestsong, einem Lied über Geschwister oder dem einen oder anderen Mutmacher, dass man keine Angst haben muss. Für jeden Kindertyp ist etwas dabei und damit auch sicher, dass es im Kinderzimmer nicht mehr ganz so ruhig zugehen wird.

Ihr wollt vorher reinhören? Kein Problem. Das könnt ihr hier:

“Unter meinem Bett 4“

„Unter meinem Bett“ auf Tour

Am Sonntag, dem 17.02.2019, kommen fast alle Künstler der Platte zu uns nach Leipzig und stellen in einem Konzert für Jung und Alt ihre Songs vor. Ab 16 Uhr soll es losgehen.

Wer also noch ein tolles Highlight sucht, z.B. um das Zeugnis zu feiern, ist hier an der richtigen Adresse.

Ticktes gibt es hier:

“Unter meinem Bett 4“ in Concert

Ich selbst ärgere mich tierisch, dass wir am Sonntag nicht dabei sein können. Doch die CD zieht bald bei uns ein und dann geht es im Kinderzimmer wieder rund.

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles