Sie ist wieder da! Und dieses Mal haben wir es endlich geschafft auch einen Stiefel zu ergattern und zu gestalten. Heute habe ich ihn auch in unsere Filiale in der Nähe gebracht. Wir können den Nikolaus nun kaum noch erwarten.

Darum geht es bei dieser Aktion

Die Stiefel gibt es bei allen teilnehmenden Rewe-Filialen an der Kasse. Einfach ganz lieb fragen und man erhält einen Pappstiefel.

Nicht wundern! Der ist erst mal ganz flach. Aber nicht weiter schlimm. Denn so lässt er sich besser gestalten.

Darum geht es nämlich bei der Aktion. Kinder sollen die Steifel so ausmalen, bekleben und gestalten wie sie lustig sind. Mein Sohn mag es halt dezent und malte den Stiefel vor allem bunt aus. Dazu klebten wir noch eine Glitter-Borte an.

Dann soll man den Stiefel zusammenbauen. So wie auf unserem Bild.

Oh, und nicht vergessen den Namen darauf zu notieren 😉

Vom 30.11. bis 02.12. sollte der Stiefel wieder in der Filiale abgegeben werden. Dort wird er vom „Nikolaus“ befüllt.

Am 06.12.2017 kann der Stiefel wieder abgeholt werden. ACHTUNG! Das Kind sollte dabei sein.

Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt was wir alles im Nikolausstiefel entdecken werden.

Also los! Ab mit euch! Heute noch schnell zu Rewe einen Stiefel holen, ihn bemalen und gaaanz schnell wieder hinbringen!