Type to search

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

Irgendwie hetzen wir derzeit von Kindergeburtstag zu Kindergeburtstag. Und oft weiß ich schon gar nicht mehr, was wir den Knirpsen noch schenken können. Bei einigen ist es wirklich leicht. Da wird direkt nach Beyblade oder Pokemon gebrüllt. Doch was macht man bei einem wunschlos glücklichen Kind?

Gute Frage! Zum Glück ist der beste Freund meines Sohnes ein Fan von RB Leipzig und so ganz nebenbei an meine verrückten Ideen gewöhnt. Und was wäre denn verrückter als so eine Fußball-Pinata gefüllt mit Kleinigkeiten passend zum Hobby?

Das braucht ihr für die Pinata

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

So einfach wird die ungewöhnliche Pinata gebastelt

Ich habe bewusst Lampions gewählt, die unten offen sind. Denn andere könnten zu empfindlich sein und unter dem Gewicht des Füllmaterials reißen.

Als erstes nehmt ihr euch einen Pappteller. Ich verwerte hier übrigens Restbestände ;) Schneidet aus der Mitte einen Kreis aus, der etwas größer als das Loch im Boden des Lampions ist. Der Kreis sollte ringsum etwa 1cm größer sein. Klebt diesen mit der Heißklebepistole von innen an den Lampion.

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

Stellt den Lampion mithilfe der Metallspange auf, sodass der Ball nun schön rund wird.

Nehmt euch den zweiten Pappteller und schneidet auch aus diesem einen Kreis aus, der größer als eure Öffnung oben ist. Da sich dieser Pappkreis und die Metallspange ein wenig in die Quere kommen, schneidet links und rechts je ein Rechteck aus und macht dazwischen ein Loch, welches groß genug für die Aufhängung ist.

Ihr könnt eine Seite dieses „Deckels“ bereits von innen an den Lampion kleben. Mit der Heißklebepistole geht das unglaublich leicht.

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

Jetzt geht es schon ans füllen. Gebt erst mal die Servietten leicht zerknüllt hinein. Sie dienen als Puffer für möglicherweise spitzes Füllmaterial. Beispielsweise könnten die Fußballkarten das sensible Material des Lampions einschneiden. Zudem verdecken sie den Inhalt und der Beschenkte wird so noch mehr vom überrascht was sich da drin alles verbirgt.

Gebt nach den Servietten euer Füllmaterial hinein. Bei uns landeten RB-Leipzig-Schweißbänder, RB-Leipzig-Wasserball, Fußballkarten und ein paar Tütchen Gummibärchen im Lampion.

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

Jetzt verschließt ihr auch die andere Seite eures Deckels dank der Heißklebepistole, fädelt das Bändel zum Aufhängen ein und könnt die Fußball-Pinata noch mit einem Schleifenband verzieren.

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

Und fertig ist die Pinata. Nun darf sie verschenkt und mit einem Schläger traktiert werden. Es ist definitiv mal etwas anderes und ein ziemlich auffälliges Geschenk. Da war sogar die Mama vom Geburtstagskind baff.

Fußball-Pinata als ungewöhnliche Geschenkverpackung zum Kindergeburtstag

Tags:
Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, aktuell leidenschaftliche Hausfrau, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

  • 1

You Might also Like

Gib deinen Senf ab...