Der Umweltschutz ist und bleibt ein wichtiges Thema. Oft haben Kinder einen besseren Sinn dafür als wir abgestumpften Eltern. Jella wurde bei uns zu einer guten Diskussionsbasis.

Über “Jella hat genug!” von Dagmar Hoßfeld

Jella Blume reicht´s: Sie möchte nicht in einer Welt groß werden, die immer mehr kaputt gemacht wird. Sie hat genug davon!

Deshalb beschließt sie, etwas zu unternehmen. Sie kämpft gegen illegale Müllentsorgung und stellt sich mit einem Protestschild vor das Rathaus. Doch dann wirbelt ein Umzug aufs Land ihr Leben gehörig durcheinander. Sie findet schnell neue Freunde, aber ob sie wirklich alles schaffen kann, was sie sich vorgenommen hat? Sie will es unbedingt versuchen. Wer soll den Planeten denn sonst retten?

Jella erkennt: “Wir sind nicht zu klein, um einen Unterschied zu machen. Wir sind viele!”

“Jella hat genug!” von Dagmar Hoßfeld bei Amazon*

Unsere Meinung zu “Jella hat genug!” von Dagmar Hoßfeld

Wir Erwachsenen nehmen es meist schon gar nicht mehr wahr, gehen mitunter Achselzuckend daran vorbei und dabei ist es einfach ein solch wichtiges Thema. Kinder haben hier einen ganz anderen Draht dazu. Immerhin fordern wir selbst sie immer dazu auf den Apfelgriebsch oder die Kaubonon-Verpackung in den Müll zu werfen. Da ist es doch schon selbstverständlich, dass sie sich wundern, wenn sie Müll auf dem Boden entdecken. Warum sollen sie immer alles wegräumen und andere dürfen den Kram einfach fallen lassen?

Und diese Sensibilität für dieses Thema sollte einfach weiter gefördert werden. Insbesondere bevor die Kids abstumpfen wie wir “Alten”.

In dem Fall ist Jella tatsächlich eine gute Basis für meinen Fast-Teenie. Ein Mädchen ungefähr in seinem Alter sagt den Großen den Kampf an und macht sich für die Umwelt stark. Parallelen zu Greta sind wohl beabsichtigt. Dennoch ist Jella mit einer ganz eigenen Geschichte ausgestattet.

Ein tolles Buch! Zudem noch umweltfreundlich produziert.

"Jella hat genug!" von Dagmar Hoßfeld

5

"Jella hat genug!" von Dagmar Hoßfeld

Pro
– Wichtiges Thema
– Parallelen zu Greta
– Nachhaltig produziert

Con
/

Verlag: Carlsen
ISBN: 3551651450
Altersempfehlung: 10-14 Jahre
Weitere Informationen:

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles