Nach einer gefühlten Ewigkeit muss ich doch mal wieder einen Schnitt vorstellen. Zumal ich dieses Werk recht gern trage 😉

Das ist der Schnitt KANTIG.kleid

Das KANTIG.kleid ist erstmal kantig. Und etwas „anders“ zu nähen. Die in der Taille nach vorne gezogenen Seitennähte, in denen die Tasche dann auch noch verschwindet machen das Kleid zu etwas Besonderem. Die weite Form umspielt, was gegebenenfalls zu umspielen ist und somit ist das KANTIG.kleid ein absolutes Wohlfühlteil.

Es kommt ganz ohne Bündchen aus – der Halsausschnitt wird hier mit einem Beleg gearbeitet. Im Sommer mit kurzen Ärmeln, im Winter mit langen Ärmeln nähbar – ein KANTIG.kleid für’s ganze Jahr!

Kantig.Kleid nach dem Schnitt von Leni.Pepunkt

So war das Nähen von KANTIG.kleid

Ich habe in den letzten 1,5 Jahren Pandemie-Wahnsinn ein bißchen zugelegt. Das KANTIG.kleid nähte ich vor gut zwei Jahren und es hat die Gewichts- bzw. Körperformänderung prima mitgemacht. Die Zusatzfunde fallen nicht auf und damit ist es ein absolutes Wohlfühlkleid für mich.

Das Nähen blieb mir aber gut in Erinnerung. Denn an 3 Stellen hatte ich dann doch ein paar Probleme 🙁

Kantig.Kleid nach dem Schnitt von Leni.Pepunkt

Man sieht es vielleicht auf den Bildern. Die kantigen Übergänge, also die nach vorn gezogene fast im 90 Grad-Winkel verlaufene Seitennaht so die Mitte hinten machten mir Probleme. Ich bekam es einfach nicht glatt hin und muss nun mit ein paar Falten leben. Gerade deswegen würde ich den Schnitt nicht unbedingt als Anfängertauglich bezeichnen.

Aber das ist der einzige “Kritik”-Punkt. Ansonsten ließ sich das Schnittmuster wunderbar umsetzen. Und auch dem Farbmix sind kaum Grenzen gesetzt. Ich habe da schon wieder ein paar Stoffe ins Auge gefasst und freue mich schon darauf ein weiteres Wohlfühlkleid zu nähen. Denn es ist tatsächlich auch ideal für meinen Büro-Alltag 😉

Übrigens ist es mein Begleiter von Herbst bis Frühling. Nur im Sommer ist es dann doch zu warm 😀

Kantig.Kleid nach dem Schnitt von Leni.Pepunkt

Hier noch die Rahmendaten zum Schnittmuster

-> Hier geht es zum Schnittmuster

-> Stoffe: Senfgelb + Wasserblau

Und hier habe ich diesen Post alles verlinkt: Handmade on TuesdayNähzeit am WochenendeLieblingsstücke

Kantig.Kleid nach dem Schnitt von Leni.Pepunkt

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles