Mein zweiter Fitzek. Und dieser hat mich im Vergleich zum vorherigen durchaus positiv überrascht.

Über “Der erste letzte Tag” von Sebastian Fitzek

Ein ungleiches Paar.
Eine schicksalhafte Mitfahrgelegenheit.
Ein Selbstversuch der besonderen Art.
WAS GESCHIEHT, WENN ZWEI MENSCHEN EINEN TAG VERBRINGEN, ALS WÄRE ES IHR LETZTER?

Ein Roadtrip voller Komik, Dramatik und unvorhersehbarer Abzweigungen von Deutschlands Bestsellerautor Nr. 1 Sebastian Fitzek – mit zwei skurrilen, ans Herz gehenden Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Als sein Flug gestrichen wird, muss er sich den einzig noch verfügbaren Mietwagen mit einer jungen Frau teilen, um die er sonst einen großen Bogen gemacht hätte. Zu schräg, zu laut, zu ungewöhnlich – mit ihrer unkonventionellen Sicht auf die Welt überfordert Lea von Armin Livius von der ersten Sekunde an. Bereits kurz nach der Abfahrt lässt Livius sich auf ein ungewöhnliches Gedankenexperiment von Lea ein – und weiß nicht, dass damit nicht nur ihr Roadtrip einen völlig neuen Verlauf nimmt, sondern sein ganzes Leben!

“Der erste letzte Tag” von Sebastian Fitzek bei Amazon*

Meine Meinung zu “Der erste letzte Tag” von Sebastian Fitzek

Den Sub-Titel “Kein Thriller” finde ich durchaus passend. Denn im ersten Moment fürchtete ich wirklich, dass es sich bei diesem Roadtrip um einen Thriller handeln könnte. An mancher Stelle sicher nicht soweit daher geholt, aber am Ende schlug dieses Buch vielmehr bei den Lachmuskeln zu.

Den einen oder anderen Ort muss ich unbedingt Googeln. Insbesondere diese abgefahrene Sauna zu der ich nur zu gern meinen Mann mal schleppen würde 😂

Fitzek hat dieses Buch auch recht weitsichtig verfasst. Er bezieht sich auf Lockdown & Co. in einem Maße, dass dieses Buch jetzt, aber auch in 2, 3 oder auch 10 Jahren passen würde.

Ich kann es definitiv wärmstens empfehlen und musste es bereits einer lieben Kollegin ausleihen. Sie hat mir das Buch förmlich aus der Hand gerissen und innerhalb eines Tages verschlungen 😉

Linkparty für Buchblogger

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Lesesonntag: "Der erste letzte Tag" von Sebastian Fitzek

5

"Der erste letzte Tag" von Sebastian Fitzek

Pro
– Irrwitziges Abenteuer
– Zwei grundverschiedene Genossen
– Schräg – abwegige Situationen

Con
– Manchmal wünschte ich mir, Livius würde einfach aus der Situation ausbrechen

Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3426283868
Weitere Informationen:

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles