Ich liebe die Maus! Sie gehörte schon zu meiner Kindheit, nun sitzen mein Mann und Sohn immer gemeinsam auf dem Sofa und lauschen all dem Wissenswerten. So oft lausche ich dabei dem Gegacker meines Sohnes, wenn die Maus mit ihrem typischen Augenklappern und Schnaufen zusammen mit dem kleinen Elefanten lustige Mini-Abenteuer erlebt.
Nun gibt bringt der Carlsen Verlag Maus-Bücher heraus. Meiner Meinung nach, eine tolle Geschenkidee zu Ostern. Hier mal unsere Empfehlungen für Kinder ab 6 Jahren:

„Frag doch mal… die Maus!: Die meistgestellten Fragen an die Maus“

Wer hat die Buchstaben erfunden? Und wie funktioniert eigentlich ein Computer?
So oft, stellt auch mein Sohn mir diese oder ähnliche Fragen. Und ich stehe erst einmal sprachlos da, weil ich nicht weiß, was ich ihm darauf antworten soll. Immerhin wollen Kinder es ganz genau wissen.
Das schöne daran: Durch die Sendung mit der Maus lernt er jedes Mal wieder etwas neues und bekommt dort fast immer die Antwort auf eine aktuelle Frage. Nun gibt es die meistgestellten Fragen auch als eigenes Sachbuch und geht auf Kinderfragen aus Alltag, Natur und Technik ein. Mit witzigen Illustrationen und erklärenden Fotos werden komplexe Zusammenhänge einfach, aber sachlich fundiert vermittelt.
Zum Vorlesen und Selberlesen – hier können auch Erwachsene viel Neues lernen!
“Frag doch mal…die Maus!: Die meistgestellten Fragen an die Maus”
Lesesonntag: „Frag doch mal... die Maus!“ | Maus-starke Geschenkideen zu Ostern

„Frag doch mal… die Maus!: Sterne und Planeten“

Warum fällt uns eigentlich der Mond nicht auf den Kopf? Besteht die Milchstraße aus Milch? Und was ist ein schwarzes Loch?
Sterne und Planeten gehören zu den Lieblingsthemen meines Sohnes. So ist das Maus-Buch auch nicht das erste Buch, dass seinen Weg in sein Kinderzimmer gefunden hat. Ich selbst kann zwar viel erklären, doch auch mein Wissen hat seine Grenzen.
Zum Glück kann die Maus auch komplexe Sachverhalte kindgerecht und unterhaltsam erklären. Und genau das bietet diese Sachbuchreihe: kluge Antworten auf verblüffende Kinderfragen – spielerisch, sachlich fundiert und immer mit dem besonderen Maus-Faktor!
“Frag doch mal…die Maus!: Sterne und Planeten”
Lesesonntag: „Frag doch mal... die Maus!“ | Maus-starke Geschenkideen zu Ostern

„Frag doch mal… die Maus!: Wald“

Warum werden im Herbst die Blätter bunt? Wie viele Ameisen leben in einem Ameisenhaufen? Und können Bäume schwitzen?
Spannende Fragen, knifflige Rätsel und viele Sticker regen zum Staunen und Mitmachen an. Ob Ausmalbild, Kreuzworträtsel oder Bastelidee. Ideal für unterwegs und das spielerische Lernen von Sachkundewissen.
“Frag doch mal…die Maus!: Wald”
Lesesonntag: „Frag doch mal... die Maus!“ | Maus-starke Geschenkideen zu Ostern

„Frag doch mal… die Maus!: Dinosaurier“

Wieso hatten manche Dinosaurier so lange Hälse? Lebten Dinosaurier auch im Wasser? Und warum sind die Dinosaurier ausgestorben?
Auch hier warten knifflige Rätsel, Sticker und spannende Fragen auf lernbegeisterte Kinder. Uns begeistert der Mix aus Kreuzworträtsel, Ausmalbildern und Bastelideen. Denn so wird es nie langweilig und die Maus verbindet spielerisch Spaß mit Lernen.
“Frag doch mal…die Maus!: Dinosaurier”
Lesesonntag: „Frag doch mal... die Maus!“ | Maus-starke Geschenkideen zu Ostern

Lesesonntag-Buchblogger-Sammelliste

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles