Schon vor einigen Monaten habe ich einen wirklich guten Roman von Piper Rayne gelesen. Ihr Schreibstil und auch ihre Ideen gefallen mir. Daher freute ich mich sehr, als ich dieses Buch hier entdeckte. Und es hielt für mich eine kleine Überraschung bereit.

Über „Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne

Holly Radcliffe hätte nie gedacht, dass ihr One-Night-Stand am ersten Tag in der neuen Stadt solche Wellen schlagen würde. Doch ihr kleines Abenteuer mit dem Highschool-Coach Austin Bailey ist nach kürzester Zeit Stadtgespräch. Holly hatte gehofft, dass sie Austin nie wiedersehen würde, aber als Schulleiterin ist sie seine neue Chefin. Blöd nur, dass ihr verräterisches Herz schneller schlägt, sobald sie ihm begegnet.

„Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne bei Amazon*

Meine Meinung zu „Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne

Man steigt hier tatsächlich nicht mal mit dem One-Night-Stand selbst ein, sondern erst einige Tage danach. Nämlich am ersten Arbeitstag der neuen Rektorin der Highschool. Vielleicht hätten beide zumindest Namen und auch Infos über die Berufe tauschen sollen 😀

Die ganze Story schlug mich einfach in ihren Bann. Austin ist eine lokale Berühmtheit. Also auch ständig unter Beobachtung. Womit nun auch Holly zum Mittelpunkt des öffentlichen Interesses wird. Was der lokale Blog Buzz Wheel auch nicht besser macht. Dort wird heiß über das lokale Geschehen berichtet. Und man muss schnell sein, denn um Mitternacht verschwinden die brisanten Meldungen wieder. So kam bereits das Bild von Austins Jeep mit beschlagenen Scheiben und einem Handabdruck in die Meldungen. Und die aufkeimende Liebe der beiden ist einfach immer eine Meldung wert.

Und als wenn diese Mischung noch nicht genug wäre, mischt da auch noch die ganze Familie mit. Austins 8 Geschwister, seine Großmutter, der Onkel… Viele Personen, aber tatsächlich übersichtlich. Beide Hauptfiguren kommen zu Wort und so ist man allumfassend in der Gefühlswelt der beiden mit dabei.

Ich freue mich schon sehr darauf, dass auch die anderen 8 Baileys ihre Liebe finden. Jeder einzelne bietet eine tolle Hintergrundgeschichte auf die ich mich schon sehr freue.

„Lessons from a One-Night-Stand“ ist ein wunderbarer Schmöker für Zwischendurch. Mit ein wenig Heimlichtuerei, ein wenig Herzschmerz und auch etwas Dramatik. Ich mag es sehr 🙂

Lesesonntag für Buchblogger

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Lesesonntag: „Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne

5

„Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne

Pro
– Ausgefallene Romanze
– Auftakt einer tollen Reihe rund um 9 Geschwister

Con
– Alaska kommt mir ein klein wenig zu kurz

Verlag: Ullstein Taschenbuch
ISBN: 978-3548062679
Weitere Informationen:

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles