Band 3 rund um Jack Harper war damals für mich schwere Kost. Ich mochte ihn vorher nicht. Er war für mich einfach der Bösewicht. Und dann dieser Cliffhanger am Ende des Buches. Daher kribbelte es regelrecht und ich habe auf diesen 4. Band gelauert.

Über„Sam McLain – Alte Feinde” von Jaden Quinn

Solange du selbst dein größter Feind bist, ist nichts je vorbei.

Sam und Blake haben es geschafft. Das Labor, das ihnen ihre Kindheit stahl, wurde geschlossen. Der Mann, der sie ein Leben lang verfolgte, ist tot.

Während Blake die neu gewonnene Freiheit nutzt, sich eine Existenz aufzubauen, kann Sam die Vergangenheit nicht ruhen lassen. Immer häufiger fragt er sich, wer er eigentlich ist. Um das herauszufinden geht Sam ein Bündnis ein, mit dem er nicht nur sein Leben, sondern auch das Vertrauen seiner Familie aufs Spiel setzt.

„Sam McLain – Alte Feinde” von Jaden Quinn bei Amazon*

Weitere Bände der Reihe

„Blake McLain – Flucht“ von Jaden Quinn

„Sam McLain – Verrat“ von Jaden Quinn

„Jack Harper – Erwachen“ von Jaden Quinn

Lesesonntag für Buchblogger

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Lesesonntag: „Sam McLain - Alte Feinde" von Jaden Quinn

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles