Der Monat verging so rasend schnell. Und natürlich gab es mal wieder den einen oder anderen Liebling von dem ich euch berichten möchte.

Hier sind sie also meine Lieblinge im April 2018.

Mein Lieblingsmoment des Monats

Eigentlich gab es da mehrere. Zum Beispiel unser Kurztrip nach Dresden, wo wir mit dem Stadtspiel kindgerecht die Altstadt erkundeten. Übrigens könnt ihr noch bis zum 05.05.2018 an der Verlosung teilnehmen und ein eigenes Stadtspiel gewinnen ;) -> Schaut mal hier rein und scrollt ans Ende des Posts

Ein weiterer Moment war meine Shopping-Tour mit meiner Freundin. Ich komme so selten dazu, mal wirklich wieder durch die Läden zu schlendern und für mich selbst was zu kaufen. Zudem sind ja alle meine Freundinnen im Gegensatz zu mir Arbeiten. Dennoch konnte ich eine meiner Freundinnen für eine Tour gewinnen. Und es war so schön mal wieder ein paar Stunden mit einem verwandten Geist zu bummeln, zu quatschen und Geld auszugeben :D Ich wurde übrigens auch noch nie so schnell fündig, wenn ich nach einer Hose für mich suche. Aber wir schafften es echt in 10 Minuten 2 Hosen zu finden, die ich dann auch kaufte. Und Mittagessen gab es dann bei Pommesfreunde. Es war einfach mal wieder ein schöner Tag.

Leipziger Mama - Lieblinge des Monats

Mein Lieblingsbuch des Monats

Pst! Das stelle ich euch morgen in einem Post vor. Es hat zwar seine Schwächen, aber ich fand es dennoch gut. Eigentlich ein perfektes Buch für den Spätsommer bzw. Herbst. Aber wartet ab. Morgen erfahrt ihr mehr ;)

Mein Lieblingsfilm des Monats

„Hühnerkacke, Hühnerkacke…“ Wir haben ihn leider noch nicht gesehen, aber wir können es kaum erwarten.

Oh, er heißt übrigens nicht so. Sondern „Early Man“ ;)

Leipziger Mama - Early Man - Steinzeit bereit | Kinofilm und Verlosung

Meine Lieblingsserie des Monats

Ich habe mir endlich mal Staffel 4 von The Black List bei Netflix reingezogen. Das habe ich eine Weile vor mir hergeschoben, da mir dieses Katz und Mausspiel lange auf den Keks ging. Dennoch habe ich dieses Staffel diesen Monat verschlungen. Insbesondere, weil man endlich mal etwas mehr aus der Vergangenheit von Liz, Raymond und Kate erfuhr.

Mein Lieblingsessen des Monats

Avocado! Ich weiß echt nicht warum, aber ich bin aktuell süchtig danach. Da kam mein neues Kochbuch einfach zu einem perfekten Zeitpunkt und ich probiere seither eine Menge mit Avocado aus.

Leipziger Mama - Lieblinge des Monats

Mein Lieblings-Lunchpaket fürs Kind

Diesen Monat haben wir gar nicht so viel neues im Lunchpaket ausprobiert. Daher kann ich euch auch kein neues Lunchpaket zeigen. Mal schauen, wie es dann ab August wird, wenn ich genug für das Essen in der Schule einpacken muss.

Das hat mich diesen Monat besonders inspiriert

Mein Mann.

Warum? Er ist nun ebenfalls dem Geocaching-Fieber verfallen und so schaut nun auch er was denn alles für Caches in unserer Nähe lauern. Besonders die Rätsel haben es ihm angetan. Auch wenn der Kleine manchmal nörgelt, ist auch er immer Feuer und Flamme sobald wir die Döschen suchen.

Damit es beiden noch mehr Spaß macht, habe ich beiden einen Stempel mit unserem Cacher-Namen angefertigt. Für den Kleinen mit verstellbarem Datum. Für den Großen einen Stift mit integrierten Stempel.

Leipziger Mama - Lieblinge des Monats

Habe ich es diesen Monat geschafft einen Punkt meiner Bucket List abzuschließen?

Nein, diesen Monat leider nicht. Ich wollte mich eigentlich endlich mal dem Thema plotten widmen. Aber bei all den anderen Sachen kam ich einfach nicht dazu.

Dafür sind wir beim Thema Einschulung ein gutes Stück weitergekommen. Die Einladungen sind verschickt, die Location gebucht und die Zuckertüte wartet darauf angefertigt zu werden. Den Haken mache ich aber an den Punkt erst, wenn wir die Einschulung wirklich hinter uns haben.