Es war ein wirklich aktiver Monat. Immerhin waren wir ganze 2 Wochen im Harz wandern. Von dort habe ich auch ein paar meiner Lieblinge mitgebracht 😉

Mein Lieblingsmoment des Monats

Es waren wieder viele Momente. Einfach die gemeinsame Zeit mit der Familie. Beim Wandern, beim Spieleabend und auch bei unseren Ausflügen. Wir hatten eine schöne, recht aktive Zeit zusammen. Auch wenn der Schlaf doch etwas kurz kam.

Meine Lieblinge des Monats - August 2020

Mein Lieblingsbuch des Monats

Ich habe während unseres Urlaubs jede freie Minuten zum Lesen genutzt und auf diese Wiese 3 Bücher verschlungen. Hätte ich “Das Spiel” auf meinem handlichen eReader gehabt, wären es wohl noch mehr geworden. Denn ich saß auch mal während unserer Ausflüge lesend in der Gegend herum 😀

Mein Lieblingsbuch in diesem Monat war eindeutig “Das Spiel” von Jan Beck. Es verspricht auf jeden Fall eine gute und interessante Thriller-Reihe zu werden.

Lesesonntag: „Das Spiel - Es geht um dein Leben“ von Jan Beck

Mein Lieblingsfilm des Monats

Also “Die Boonies” und auch “Scooby” zogen mich in ihren Bann, aber am Ende war ich einfach nur von „The Professor“ begeistert. Wir haben Tränen gelacht und ich werde den Film sicher noch mehrfach sehen.

Meine Lieblingsserie des Monats

Endlich war auch die letzte Staffel von “Jane the Vergin” bei Netflix verfügbar. Natürlich musste ich sie mir direkt reinziehen. Leider haute mich das Ende dann nicht wirklich vom Hocker und ich hatte mir hier irgendwie mehr erwartet. Aber scheinbar ist das so typisch für Telenovelas.

Mein Lieblingsessen des Monats

Oje, wir waren so oft Essen, dass ich mich nur schwer entscheiden kann. Wirklich lecker waren zum Beispiel die Germknödel mit Marillenfüllung und Vanillesauße auf dem 4-Sterne-Campingplatz. Aber auch auch das Wildgulasch mit Kroketten und Rotkraut beim Rehberger Grabenhaus war wieder mal klasse. Wenn ich mich also festlegen müsste, würde ich wohl die selbst gemachte Guacamole mit Toast zum Abendessen nehmen.

Meine Lieblinge des Monats - August 2020

Das hat mich diesen Monat besonders inspiriert

Die vielen tollen Steine, die wir in unserem Urlaub entdeckten waren einfach nur inspirierend. Auch wir legten welche aus, konnten aber nur schwer mit den künstlerischen Leistungen der anderen mithalten. Das war uns aber schnuppe. So tobte sich mein Zwerg auch noch während des Urlaubs mit wasserfesten Stiften aus und zauberte ein paar Pokemon für die #Sachsensteine. Auch ich war wieder mal inspiriert, zeige euch das aber ein anderes Mal hier im Blog 😉

Meine Lieblinge des Monats - August 2020

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles