Also der Monat fängt zwar mit A an, aber mit August hatte wenig gemein. Sind wir uns wirklich sicher, dass wir nicht gerade April hatten? So düster, regnerisch und einfach ungemütlich kalt 🙁

Mein Lieblingsmoment des Monats

Mal davon abgesehen, dass wir endlich wieder Urlaub hatten, war diesen Monat mein Lieblingsmoment als mein Sohn sein Seepferdchen in Händen hielt. Endlich!

-> Mehr Infos zu dem Tag

Endlich das Seepferdchen!

Meine Lieblingsserie des Monats

Endlich habe ich mir Bridgerton auf Netflix reingezogen. Gar nicht so schlecht umgesetzt. Aber irgendwie blieb das nagende Gefühl, dass ich die Bücher vor einer halben Ewigkeit schon gelesen habe…

Mein Lieblingsbuch des Monats

Ich habe diesen Monat einige Bücher verschlungen. Vor allem Nordsee-Krimis. Von all diesen stach der erste einfach hervor. Er war leicht geschrieben und ließ sich daher auch wie im Rausch verschlingen. Besonders dieses Konzept “Großstadtdame verschlägt es auf die abgelegene Insel” hat es mir angetan.

-> Zur Rezension von “Mordseestrand”

"Mordsee-Strand" von Emmi Johannsen

Mein Lieblingsessen des Monats

Mein Highlight war diesen Monat der richtig leckere Knurrhahn im Meeresfrüchtchen auf der Insel Spiekeroog. So schön zart, ganz ohne Gräten und für mich einfach lecker.

Das hat mich diesen Monat besonders inspiriert

Mein Sohn hat mich einfach umgehauen. Oft muss er zum Lesen gedrängt werden. Nur bei ausgewählten Büchern läuft es wie von allein. “Das kleine böse Buch4” verschlang er innerhalb von 2 Tagen. Auch diverse Minecraft-Bücher werden derzeit immer wieder gern gelesen. Mein Sohn mausert sich zu einem kleinen Bücherwurm und das macht mich unglaublich stolz.

"Das kleine böse Buch 4" von Magnus Mysth

Meine verrückteste Fundsache des Monats

Also ernsthaft. Man sollte doch Dinge abprüfen bevor sie freigegeben werden, oder? Und vor allem aus allen Blickwinkeln betrachten 😀

Lieblinge des Monats

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles