Der März stand bei mir voll im Zeichen der Leipziger Buchmesse. Eine Rezension nach der anderen und zahlreiche Berichte von der Messe selbst.

Dabei ist der März noch aus einem ganz anderen Grund für mich so wichtig. Denn in diesem Monat hat mein Blog Geburtstag. Kaum zu fassen, aber wir sind bereits beim 4. Geburtstag angelangt. Habt ihr eigentlich schon an den Verlosungen teilgenommen?

Mein Lieblingsmoment des Monats

War als ich bei meiner Beraterin beim Arbeitsamt saß und mit ihr die Angebote für Weiterbildungsmaßnahmen durchging. Ohne zu zögern unterstützte sie mich direkt bei der Wahl eines passenden Bildungsträgers und bewilligte mir eine 9 Monate andauernde Schulung. Ich bin baff, erleichtert und unglaublich glücklich. Denn ich sehe endlich wieder ein Licht am Ende des Tunnels und kann es kaum erwarten meine Schulung zu starten.

Leipziger Mama - Meine Lieblinge des Monats - März 2018

Mein Lieblingsbuch des Monats

Das kann ich wie aus der Pistole geschossen beantworten. Denn ich habe diesen Monat „Palace of Glass“ von C.E. Bernard gelesen und bin direkt vernarrt. Ich kann die Fortsetzung kaum erwarten.

Leipziger Mama - „Palace of Glass - Die Wächterin“ von C.E. Bernard

Mein Lieblingsfilm des Monats

Komisch. Da fällt mir eigentlich nur ein Film ein, den ich seit Dezember schon mehrfach gesehen habe. Ich mag aber einfach dieses Zusammenspiel von Drew Barrymore und Adam Sandler. Zu herrlich. Oh, der Film heißt übrigens „Urlaubsreif“. Wenn man mal was entspanntes, irgendwie doofes nebenbei braucht, dann ist der wirklich perfekt.

Meine Lieblingsserie des Monats

Ich habe dieses Monat irgendwie eine Marvel-Sucht 😀 Ja, ich hab die Filme alle mal wieder bei Netflix gesehen. Ich liebe ja den ersten Captain America Film (dennoch war Urlaubsreif mein Liebling des Monats). Letztendlich schaute ich auf Amazon alle verfügbaren Folgen von „The Flash“. Irgendwie hatte ich mich bei der Serie festgesaugt. Jetzt könnte ich aber mal wieder eine Runde Krimi mit Bones gebrauchen. Leider sind die Staffeln aber nicht mehr frei verfügbar 🙁

Mein Lieblingsessen des Monats

Sushi und nochmals Sushi. Das habe ich diesen Monat wirklich oft und gern gegessen. Leider nicht immer wirklich gutes.

Leipziger Mama - Lieblingsessen im März 2018

Mein Lieblings-Lunchpaket fürs Kind

Das war die Zusammenstellung, die ich für das Osterfest in der Kita eingepackt hatte. Denn ich boykottierte einfach mal Ostern und packte meinem Sohn das ein für das er aktuell wie Feuer und Flamme ist.

Dinos!

Daher stach ich zwei Dino aus einem Schokotoast aus und bereitete dem gefärbten Ei ein würdiges Dino-Nest aus Salzstanden und Mini-Eiern aus Zucker. Mein Sohn war begeistert und gab wie immer damit an.

Leipziger Mama - Lieblings Lunchpaket fürs Kind im März

Das hat mich diesen Monat besonders inspiriert

Meine liebe Sylvi von Mom‘s favorites and more hat mich diesen Monat wieder mal unglaublich inspiriert. Sie macht sich aktuell wirklich Gedanken, was sie in ihrem Leben will und ist dabei so offen für alles, aber auch so konsequent bei der Erreichung ihrer Ziele. Sie klemmt sich so dahinter, dass auch einen selbst der Ehrgeiz wieder mal packt.

Habe ich es diesen Monat geschafft einen Punkt meiner Bucket List abzuschließen?

Aber definitiv! Ich war nicht nur zwei, sondern ganze vier Tage auf der Buchmesse unterwegs. Damit habe ich diesen Punkt definitiv abgehakt.

Mehr zu meinen Besuchen bei der Buchmesse findet ihr hier:

-> Leipziger Buchmesse 2018 – Tag 1

-> Leipziger Buchmesse 2018 – Tag 2

-> Eine Stunde mit Romy Fölck bei der Leipziger Buchmesse

-> Tea Time mit C.E. Bernard bei der Leipziger Buchmesse