Type to search

Basteln mit Kind DIY

Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Eines dieser Häschen zeigte ich vergangene Woche bei Instagram und fragte in meinen Storys, ob denn eine Anleitung gewünscht wäre. Mit der Veröffentlichung dieses Posts dürfte die Antwort wohl klar sein, oder?

Also auf geht‘s!

Das braucht ihr für ein Häschen

  • 2 unterschiedliche, schön flauschige Wollknäule; eins davon möglichst weiß oder creme-farben
  • 2 schwarze Perlen
  • 1 rosa Perle
  • Filz für die Ohren; möglichst in der Farbe des dunkleren Wollknäuls
  • Heißklebepistole
  • Pompon-Maker* (Alternativ drei Papperinge in unterschiedlichen Größen für Kopf, Körper und Schwanz)

 

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Und so macht ihr das Häschen

Und schon können die Kinder aktiv werden. Denn bei uns musste mein Sohn die Wolle wickeln. Dank den Pompon-Maker war das auch sehr leicht und für ihn die perfekte Übung in Fingerfertigkeit. Es werden drei unterschiedlich große Knäule gewickelt. Ein großes für den Körper, ein mittleres für den Kopf und ein kleines für den Schwanz.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Also ich habe es noch nie hinbekommen, dass so ein Pompon direkt nach dem Wickeln perfekt rund ist. D.h., die drei Pompons werden nun in Form geschnippelt. Die Flusen fange ich dann gern auf und nutze sie als Füllmaterial für Stofftiere.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Ihr könnt schon mal die Heißklebepistole vorheizen und so ganz nebenbei die Ohren zurechtschnippeln. Ein Ohr ist ungefähr so hoch wie der Kopf an Durchmesser hat. An sich sind es zwei schmale Streifen, die nur auf den letzten wenigen Zentimetern zur Mitte spitz zulaufen. Dafür lasse ich gern den Filz doppelt liegen und schneide damit beide Ohren gleichzeitig.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Mittlerweile müsste auch die Heißklebepistole warm genug sein. Klebt zuerst den Kopf an den Körper. Achtung! Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig, vom Kleber auftragen. Wenn es zu viel ist, quillt das Zeug gern heraus und das sieht dann nicht mehr schön aus.

Nach dem Kopf gleich noch den Schwanz an den Körper kleben.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Nehmt euch die Ohren, drückt da unten in der Mitte einen Tropfen vom Kleber drauf und drückt es zusammen.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Macht euch am Kopf etwas Platz. Drückt das „Fell“ längst auseinander und klebt da schön tief das Ohr ein. Mit dem zweiten auch so verfahren.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Augen und Nase werden nachdem ein Klecks Kleber drauf kam vorsichtig an den Kopf gedrückt. Achtet auf gleichmäßige Proportionen. Und es sieht auch niedlicher aus, wenn etwas „Fell“ über die Augen und die Nase fallen.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Fertig! Gar nicht schwer und echt schnell gemacht. Bei uns sind auch gern schon 5-6 Häschen gleichzeitig entstanden :)

Übrigens ist das auch toll als kleine Überraschung zu Ostern oder als Deko-Idee für die Kita.

Leipziger Mama - Osterhäschen aus Pompons | Eine schnelle Bastelei zum Osterfest

Verlinkt: Freebook Friday, RUMS

Tags
Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, aktuell leidenschaftliche Hausfrau und Schülerin, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

  • 1

You Might also Like

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *