Type to search

Persisch/ Afghanisch im Leipzig Norden essen – Kabul Restaurant

Wir haben unsere „kindfrei“-Zeit in vollen Zügen genossen. Vor allem mit viel Ruhe und ausgedehnten Fernsehabenden so ganz ohne Kindersendungen. Aber eben auch mit dem einen oder anderen Essen außer Haus.

Ein Ziel, welches wir uns setzten, war recht weit im Norden der Stadt. Gar nicht so weit von der Kaserne entfernt ;)

Das Kabul in Leipzig

Als wir das Lokal betraten saß nicht ein Gast im passend dekorierten Saal. Nur im Freisitz gab es ein Pärchen, welches wohl schon auf das Essen wartete. Davon ließen wir uns jedoch nicht abschrecken und setzten uns ans Fenster. Da es nach Regen aussah, blieben wir auch lieber drin.

Die Karten kamen recht flott und die Getränkebestellung konnte auch bald erfolgen. Bei den Speisen waren wir jedoch dezent überfordert. So viele Möglichkeiten! Und alles klang auch noch so lecker.

Persisch/ Afghanisch im Leipzig Norden essen - Kabul Restaurant

Am Ende bestellten wir jeweils eine Vorspeise und eine Hauptspeise. Leider mussten wir nun etwas warten. Die Zubereitung brauchte eben seine Zeit.

Mein Mann genoss dann seine Suppe sehr und ich hatte bei Auberginen eigentlich keinen „Brei“ erwartet. Aber wisst ihr was? Es war das leckerste was ich seit langem gegessen habe. Der Löffel flog bald beiseite und ich tunkte froh und munter mein Naan in den Brei.

Leider musste ich auf meinen Kurkuma-Latte ein wenig warten. Das Wasser musste vorher noch ordentlich erhitzt werden. Dafür gab es dann dieses wunderbare Service mit Bonbons in der Zuckerdose. Zwischenzeitlich vermuteten wir, dass man die Bonbons zum süßen in den Latte geben könnte. Da das Getränk mir aber so schon süß genug war, wurden die Bonbons unsere Nachspeise.

Persisch/ Afghanisch im Leipzig Norden essen - Kabul Restaurant

Auch auf den Hauptgang mussten wir ein wenig warten. Aber es lohnte sich. Ich selbst liebe ja Okraschoten. Leider war ich von der Vorspeise schon pappsatt und bat dann am Ende doch lieber darum mir die Reste einzupacken. Mein Mann genoss dagegen sein Fleisch in vollen Zügen und pickte allenfalls das Gemüse, welches er so gar nicht mag, beiseite.

Persisch/ Afghanisch im Leipzig Norden essen - Kabul Restaurant

Fazit zum Kabul in zwei Sätzen:

Wirklich leckeres Essen für einen annehmbaren Preis. Nur mit Wartezeiten muss man eben rechnen.

4.5

Hier findet ihr das Kabul:

Persisch/ Afghanisch im Leipzig Norden essen - Kabul Restaurant

Tags:
Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, aktuell leidenschaftliche Hausfrau, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

  • 1

Gib deinen Senf ab...