Mein Sohn hat nun dieses Alter erreicht in dem er sich extrem für die Buchreihen von Kinney begeistert. Nachdem er durch Zufall Band 2 von Ruperts Tagebuch schon lesen konnte, wollte er natürlich auch Band 1 haben. Und fragt lieber nicht, welchen Aufschrei es hier gab, als Band 3 eintraf 😉

Über “Ruperts Tagebuch – Zu nett für diese Welt! Jetzt rede ich!” von Jeff Kinney

Macht euch bereit für … Ruperts Tagebuch!

Denn es ist an der Zeit, seine Sicht der Dinge zu hören. Eigentlich hat Greg seinen besten Freund damit beauftragt, seine “Biografie” zu verfassen – schließlich wird er eines Tages reich und berühmt sein. Doch schnell stellt sich heraus, dass Rupert nicht die beste Wahl für den Job ist. Denn statt Gregs Lebensgeschichte aufzuschreiben, schweift Rupert immer wieder ab und erzählt viel lieber von seinem eigenen Leben.

Ob Greg das so lustig findet?

“Ruperts Tagebuch – Zu nett für diese Welt! Jetzt rede ich!” von Jeff Kinney bei Amazon*

Unsere Meinung zu “Ruperts Tagebuch – Zu nett für diese Welt! Jetzt rede ich!” von Jeff Kinney

Mein Sohn hat dieses Buch binnen einer Woche verschlungen. Oft hörte ich ihn wegen der Bilder und der einen oder anderen Geschichte herzhaft lachen. Er mausert sich zu einem wahren Kinney-Fan 😉

Da mein Sohn mir ab und an aus dem Buch vorlas, hatte ich auch etwas Einsicht in die Geschichte. Und ich muss gestehen: Greg selbst wird mir zunehmend unsympathisch. Er ist eben ein eigensinniger Typ und in meinen Augen nur ein mäßig-guter Freund. Aber das ist eben meine Sicht als Mutter. Mein Kind dagegen ist schlicht begeistert.

"Ruperts Tagebuch - Zu nett für diese Welt! Jetzt rede ich!" von Jeff Kinney

5

"Ruperts Tagebuch - Zu nett für diese Welt! Jetzt rede ich!" von Jeff Kinney

Pro
– lustige Comic-Zeichnungen
– faszinierende Geschichte
– Perfekt für 9-jährige

Con
– Greg wird mir persönlich richtig unsympathisch

Verlag: Baumhaus Verlag
ISBN: 978-3833906015
Altersempfehlung: 10-12 Jahre
Weitere Informationen:

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles