Also das Buch fällt auf jeden Fall auf. Hoch wie ein Baum. Was ja auch passt. Nur irgendwie nicht so richtig ins Bücherregal 😀

Dennoch kam das Buch bei uns recht gut an.

Über „So hoch der Baum“ von Jörg Hilbert

Bäume sind wunderbare Lebensräume. Diese Buch zeigt humorvoll, welche Tiere dort leben.

Oben im Geäst wohnen zum Beispiel das Eichhörnchen Eichi, das Käuzchen Kathi, der Specht Herr Klopstock und die Tante Turteltäubchen. Weiter unten leben die Frosch-Oma Schneckenmütz, der Maulwurf Meister Mull und andere. Eines Tages vermisst das Eichhörnchen seine Nüsse. Wo sind die Nüsse? Wer hat die Nüsse? Alle Tiere werden gefragt und helfen mit beim Suchen.

Eine wunderbare Tier-Parabel für Kinder über ein gutes, friedliches Zusammenleben der vielfältigsten Lebewesen. Eine wunderbare Geschichte zum Vorlesen von Jörg Hilbert, ergänzt mit humorvollen Versen.

So hoch der Baum, so weit die Welt, so vielfältig die Bewohner.

„So hoch der Baum“ von Jörg Hilbert bei Amazon*

Unsere Meinung zu „So hoch der Baum“ von Jörg Hilbert

Ein wirklich niedlich gestaltetes Kinderbuch zum Vorlesen und selber lesen. Ich war am Ende sogar fasziniert davon, was mein Sohn von der Geschichte behalten hat. Nicht nur welche Tiere so auf einem Baum leben können, sondern auch, dass so ein Eichhörnchen nicht nur Nüsse essen muss.

Von der Länge her packt es ein 8-jähriger in etwa 20 Minuten zu lesen. Und ein großer Plus-Punkt: Anschließend kann es bei Antolin bewertet werden.

Einzig das Format finde ich etwas sperrig. Es ist eben ein deutlich größeres Buch und passt nur schwer ins Bücherregal.

Uns hat es mal wieder sehr gefallen. Story, Bilder und auch Moral des Buches.

„So hoch der Baum“ von Jörg Hilbert

5

„So hoch der Baum“ von Jörg Hilbert

Pro
– Tiere, die Bäume bevölkern werden vorgestellt
– sehr gut zum selber lesen für junge Leser
– niedliche Zeichnungen

Con
– Ungünstiges Format fürs Bücherregal

Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3551511102
Altersempfelung: 3-7 Jahre
Weitere Informationen:

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles