Diese knuddelige Truppe hübscht in diesem Jahr unseren Hausflur auf. Wie gut, dass mein Mann mal seine weißen Socken aussortiert hat und ich damit auch ausreichend Material zum Basteln hatte 😀

Das braucht ihr zum Basteln

  • weiße Socken
  • Reis für einen sicheren Stand
  • Schleifenbänder
  • Füllwatte / Stoffreste / Wollreste zum weiteren Füllen
  • Puppenaugen (es gehen auch Wackelaugen, Knöpfe oder einfach aufmalen)
  • Stifte (orange, optional: schwarz)
  • Knöpfe (schwarz)
  • Schere
  • Heißklebepistole

Sockenschneemänner - süße Bastelei zu Weihnachten

So einfach ist ein Sockenschneemann gebastelt

Eine weiße Socke unterhalb der Ferse zerschneiden. So erhaltet ihr ein Mal ein Fußteil (später Mütze) und ein Mal ein Sockenschaft samt Ferse. Das wird der Schneemann.

Sockenschneemänner - süße Bastelei zu Weihnachten

Nun die Schnittkante schließen. Entweder zunähen oder – das geht leichter und schneller – mit einem Stück Band zuschnüren. Wenden und zur Hälfte mit Reis füllen.

Sockenschneemänner - süße Bastelei zu Weihnachten

Gern nur ein wenig mehr Reis einfüllen und anschließend mit Füllwatte, Stoffresten oder Wollresten weiter befüllen. Vor dem Verschließen die Puppenaugen einsetzen. Mit einem Band oben zuschnüren.

Sockenschneemänner - süße Bastelei zu Weihnachten

Um den “Hals” ein Band schlingen und eine hübsche Schleife machen oder die Enden schlicht hängen lassen. Sieht beides gut aus.

Den Rand des abgetrennten Fußteils einschlagen, damit es wie eine Mütze aussieht und dem Schneemann aufsetzen.

Sockenschneemänner - süße Bastelei zu Weihnachten

Dem kleinen Kerl noch eine Nase verpassen. Solltet ihr Wackelaugen oder Knöpfe fürs Gesicht nehmen wollen, könnt ihr sie jetzt zusammen mit den Knöpfen am Körper anbringen. Das klappt mit einer Heißklebepistole recht gut.

Fertig 😉

Sockenschneemänner - süße Bastelei zu Weihnachten

About the Author

Teilzeit-Alleinerziehend, Teilzeit-arbeitend, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

View Articles