Type to search

Leseecke Roman

„Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann | Rezension

"Wenn’s einfach wär, würd's jeder machen" von Petra Hülsmann | Rezension

Durch Instagram und Facebook wurde ich auf dieses Buch schon so oft aufmerksam gemacht. Insbesondere durch die Lesetour von Petra Hülsmann.

Um was es in dem Buch geht und wie ich es fand, erfahrt ihr heute und hier ;)

Über „Wenn‘s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann

Annika, Lehrerin für Musik und Geografie an einem renommierten Hamburger Gymnasium, hätte niemals damit gerechnet. Ausgerechnet sie muss ihre Traumschule verlassen und an eine Albtraumschule im absoluten Problemzirkel wechseln.

Die Schüler erscheinen ihr demotiviert, desinteressiert und schauen lieber YouTube als Hausaufgaben zu machen. Ihre letzte Rettung ist die Gründung einer Musical-AG, um zu ihrer alten Schule und ihrem alten bequemen Leben zurückkehren zu können.

Dabei stellen sich nicht nur die Schüler als völlig talentfrei heraus. Aber wenn’s einfach wär, würd’s schließlich jeder machen.

Jetzt „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann bei Amazon bestellen (Affiliate)

Meine Meinung zu „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann

Ich fand den Anfang recht lustig. Bis Annika etwas kindisch wurde und förmlich mit dem Fuß aufstampfend die Versetzung umgehen wollte. Nach und nach kam jedoch heraus warum Annika die einen oder anderen Probleme mit ihrer Sozialkompetenz hat und sie wurde mich sympathisch. Vor allem, wenn ihr Nachbar Sebastian in der Nähe war. Dieser Austausch zwischen den beiden war so manches mal wirklich lustig.

Doch ganz besonders habe ich die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule ins Herz geschlossen. Heaven-Tanita mit ihrer maßlosen Selbstüberschätzung, die kaum einer bremsen konnte oder wollte. Oder Meikel, der ein nicht ganz so schönes Leben zu führen scheint und eben noch ein wenig guten Zuspruch braucht. Doch vor allem Maryam, die mit ihrer schönen Stimme zu Punkten scheint und weiß wie sie Hamed, der kaum Deutsch spricht, für ihre Zwecke einsetzen kann.

All diese Schüler erinnerten mich an einen meiner Lieblingsfilme, den mein Mann und ich immer wieder gern anschalten. Ihr wisst sicher welchen ich meine, auch, wenn ich hier nicht ins Detail gehe ;)

Annika macht in dem Buch nach und nach eine Entwicklung durch, schließt mit der Vergangenheit ab, merkt was sie im Leben erreichen kann und was sie wirklich will. Das macht dieses Buch so bemerkenswert und ich möchte es euch wirklich nahe legen, es selbst zu lesen oder euch als Hörbuch an zu hören.

Warum ich hier aber nur 4 Sterne gebe? Es fiel mir teilweise schwer am Ball zu bleiben und ein paar wenige Handlungsstränge erschienen mir dann doch überflüssig. Dennoch ist es ein wirklich gelungener Roman.

Über die Autorin Petra Hülsmann

Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate lang mit Mann und Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ihren Romanen ‘Hummeln im Herzen’, ‘Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen’ und ‚Glück ist, wenn man trotzdem liebt‘ die Bestsellerlisten stürmte.
Petra Hülsmann lebt in ihrer Lieblingsstadt Hamburg. Sie hat eine Vorliebe für Frozen Strawberry Margaritas und scharfes, vorzugsweise asiatisches, Essen.

  • Bewertung
4

Kurzfassung

Pro
– Erinnert mich direkt an einen meiner deutschen Lieblingsfilme
– Es war toll zu lesen, wie sich da eine Liebesgeschichte anbahnt
– Cha…Heaven-Tanita ist zum Schreien komisch

Con
– Annika wuchs wohl etwas zu behütet auf, denn am Anfang war sie dann doch einen Tick zu faul für ihren Job

Jetzt „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann bei Amazon bestellen (Affiliate)

Tags
Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, aktuell leidenschaftliche Hausfrau und Schülerin, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

  • 1

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *