Type to search

Kinderbuch Leseecke Ratgeber

„Zauberhafte Ferien im Harz – Lilly, Nikolas und die Hexen“ von Steffi Bieber-Geske und Sabrina Pohle | Rezension

Leipziger Mama - Zauberhafte Ferien im Harz - Lilly, Nikolas und die Hexen | Rezension

Und hier kommt ein weiteres schönes Buch aus dem Hause Biber und Butzemann. Lilly und Nikolas sind Geschwister und reisen gern und viel. Hier reisen sie mit ihrer Familie in den Harz – wie ihr wisst, eines unserer Lieblingsurlaubsziele – und entdecken die Region eben auf ihre Art und Weise.

Kommt mit und lest, was den Harz so besonders macht…

Über „Zauberhafte Ferien im Harz – Lilly, Nikolas und die Hexen“

Lilly hat Angst vor Hexen. Das ist so, seit sie im Puppentheater „Die kleine Hexe“ gesehen hat. Leider wissen das aber ihre Eltern genauso wenig wie ihr großer Bruder Nikolas. Und die Familie verbringt ausgerechnet diese Ferien in der Nähe des sagenumwobenen Hexentanzplatzes in Thale.

Lilly muss überrascht feststellen, dass der Harz tatsächlich wunderschön ist und es sehr viel zu entdecken gibt. Städte, wunderschöne Täler, Berge, verwunschene Gärten, Bergwerke und Tropfsteonhöhlen… da vergehen die Ferien wie im Hexenbesen-Flug.

Bei einem Waldspaziergang begegnet die Familie die Kräuterhexe Lina und Lilly erfährt was es Magie wirklich auf sich hat. Und plötzlich wird aus Lilly selbst eine kleine Hexe…

Jetzt „Zauberhafte Ferien im Harz – Lilly, Nikolas und die Hexen“ bei Amazon bestellen (Affiliate)

Leipziger Mama - Zauberhafte Ferien im Harz - Lilly, Nikolas und die Hexen | Rezension

Unsere Meinung zu „Zauberhafte Ferien im Harz – Lilly, Nikolas und die Hexen“

Dieses Buch ist tatsächlich kein einfaches Vorlesebuch, sondern auch unterschwellig ein toller Reiseführer. Da entdeckt man tatsächlich noch ein paar Ecken, die wir vorher noch nicht mal erahnten.

Natürlich sind auch wir schon mit der Brockenbahn gefahren, waren in dem Indoor-Spielplatz in Thale und erkundeten den Hexentanzplatz. Aber das in der Hermanns-Höhle Grottenolme leben, es in Quedlinburg einen verwunschenen Garten gibt und es im Brockenbad die Superrutsche gibt, das wussten wir noch nicht!

So wurde das Vorlesen bereits vor unserem Urlaub – aber auch noch währenddessen – die perfekte Einstimmung neue Ecken vom Harz zu erkunden.

Mein Sohn ließ sich von Lilly und Nikolas mitreißen und liebte all die Erzählungen zu ihren Ferien sehr. Immerhin konnte er sich gut in sie hineinversetzen. Vor allem in Lilly, da auch er große Angst vor Hexen hatte. Durch die schönen Zeichnungen wusste mein Sohn auch immer sofort um was es in dem Kapitel oder auf den jeweiligen Seiten ging. Und wieder hörte ich oft: „Da waren wir doch auch schon!“

Wir wissen bereits, dass die beiden Geschwister weit mehr Abenteuer erlebt haben und wir werden sicher noch mehr von ihnen lesen. Denn immerhin erkunden wir so nach und nach ganz Deutschland. Warum nicht zusammen mit Lilly und Nikolas?

Leipziger Mama - Zauberhafte Ferien im Harz - Lilly, Nikolas und die Hexen | Rezension

Über die beiden kreativen Köpfe hinter „Zauberhafte Ferien im Harz – Lilly, Nikolas und die Hexen“

Die Geschichte stammt aus der Feder von Steffi Bieber-Geske – übrigens der Kopf und das Herz des Biber & Butzemann-Verlages. Bereits seit ihrem 16. Lebensjahr schreibt sie. Für Tageszeitungen, verschiedene Unternehmen und Organisationen. Die Mutter von zwei Söhnen lebt mit ihrer Familie am Stadtrand von Berlin und schreibt seit 2010 erfolgreich Kinderbücher.

Die Illustrationen stammen allesamt von Sabrina Pohle. Bereits in ihrer frühen Jugend entdeckte sie ihr Interesse am Zeichnen und entwickelte über die Jahre eine Leidenschaft für Illustrationen und sequentielle Kunst. Die studierte Japanologin arbeitet als freiberufliche Illustratorin in Hamburg und hat bereits zahlreiche Kinderbücher illustriert.

  • Bewertung
5

Kurzfassung

Pro
– Viele Sehenswürdigkeiten werden anschaulich und kindgerecht hervorgehoben
– wunderschöne Illustrationen
– Mein Sohn fühlte sich bei den Erzählungen direkt abgeholt und konnte sich gut in Lilly hinein versetzen

Con
– Die Ferien waren viel zu schnell vorbei

Jetzt „Zauberhafte Ferien im Harz – Lilly, Nikolas und die Hexen“ bei Amazon bestellen (Affiliate)

Tags
Anne

Teilzeit-Alleinerziehend, aktuell leidenschaftliche Hausfrau und Schülerin, manchmal überfordert, Mama eines zuckersüßen Buben, Soldatenfrau, ein wenig verrückt und mit ganz viel Herz ausgestattet.

  • 1

You Might also Like

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *